Bewerbung für das FSJ Pädagogik im Schuljahr 2022/23

Heimatbahnhof ist der Ort, wo Du von Deinem Wohnort aus, als nächstes in einen Zug steigen kannst.

Gegenwärtige Situation

Ja
Nein

NUR BEI UNTER 18-JÄHRIGEN: Familienangaben

Nein
Ja, Anfrage telefonisch oder per Mail
Ja, persönliches Gespräch vor Or
Ja, persönliches Gespräch am Telefon
Ja, persönliches Gespräch digital

Erfahrungen und Kompetenzen

Auswahltag

Wir führen zwischen dem 31. Mai und dem 13. Juni 2022 Online-Auswahltage durch, um die Bewerberinnen und Bewerber kennenzulernen. Du erhältst eine gesonderte Einladung per Mail, falls Du zu einem Auswahltag zugelassen wirst.

Wenn Du auf "Bewerbung abschicken" klickst, werden die Daten an die DKJS gesandt, die diese in einer Datenbank speichert. Die Daten werden ausschließlich für die Bewerber*innen-Auswahl im FSJ Pädagogik 22/23 genutzt. Bei abgelehnten Bewerber*innen löscht die DKJS die Daten spätestens 3 Monate nach dem abgeschlossenen Auswahlverfahren. Die Speicherung und Nutzung der Daten erfolgt ausschließlich in Deutschland nach den Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Bei den Auswahltagen wirken auch Freiwillige sowie Personen aus anderen Institutionen (Sächsisches Staatsministerium für Kultus, Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, Universität Leipzig, Landesamt für Schule und Bildung, Technische Universität Dresden, Technische Universität Chemnitz) mit, die an diesem Tag Einsicht in die angegebenen Bewerbungsdaten haben.

Bei Fragen zum Datenschutz bitte an datenschutz[at]dkjs.de wenden.